Darfs ein bisschen mehr vom Leben sein?.pdf

Darfs ein bisschen mehr vom Leben sein?

Alexandra Löhr

- Spoil yourself: Wochen-Kalender mit 52 überraschenden und praktischen Verwöhn-Aktionen, die das Leben bunter und dich entspannter machen- Pro Woche Platz zum Bewerten und Eintragen der besten Tipps für ein persönliches Wohlfühl-Ranking- Witzige und informative Texte und individuelle Illustrationen gegen Stress und für mehr Lebensqualität- Innovative Tipps und Texte von Alexandra Löhr und witzige Gestaltung von Illustratorin Karin Etzold- Geschenkidee für alle, die ihr Leben mit nachhaltigen Glückseinheiten erfüllter und entspannter genießen wollen und für beste Freundinnen, die auch zur Lebensgenießerin werden wollen- Gut beschreibbares Papier und stabiler Spiralaufsteller- Maße: 14,8 x 14,6 cmWoche für Woche 52 Glückseinheiten testenUm dem schnelllebigen Alltag und einem guten Lebensgefühl gerecht zu werden, braucht es immer wieder kleine Auszeiten, in denen man abtauchen, entspannen und regenerieren kann. Dieser zeitlose Wochenkalender präsentiert pro Woche eine inspirierende Alltagsflucht mit wohlwollendem Augenzwinkern.So werden im Handumdrehen die leeren Batterien wieder aufgeladen. Versprochen! Also auf geht´s, gönn dir einen geselligen japanischen Spieleabend, einen Tag der Stille oder eine kreative Wutkritzel-Einheit, die tiefenentspannt. Viel Spaß mit den wöchentlichen Glücks-Einheiten.Ein tolles Geschenk…- für alle Frauen, die den guten Vorsatz umsetzen wollen, ihr Leben ab sofort zu genießen und gelassen den täglichen Anforderungen entgegenzublicken- die beste Freundin, Schwester, Mutter, Kollegin oder andere Lieblingsmenschen, die einen Energieschub nötig haben- sich selbst, wenn man sich mit mehr Glücksmomenten etwas Gutes tun möchte.

Darf’s ein bisschen mehr sein? – an.schläge – Das ... Der Mythos vom Ideal der Kleinfamilie wird dadurch weiter am Leben erhalten: Dieser wertet nicht nur andere Familienmodelle ab, sondern verstellt auch den Blick darauf, dass Reproduktionsarbeit – und die immer höheren Gestaltungserwartungen daran – selbst zwei Elternteile schnell an ihre Grenzen bringen kann. Ähnlich hat das Bea erlebt.

9.47 MB DATEIGRÖSSE
9783629115928 ISBN
Kostenlos PREIS
Darfs ein bisschen mehr vom Leben sein?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.deeeee.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Darf’s ein bisschen mehr sein? - ERF.de 28.10.2019 · Darf’s ein bisschen mehr sein? Wenn Menschen immer länger leben wollen. „Wer besiegt den Tod?“, so hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 30. September 2019 gefragt in einem Artikel zur – obacht: „Unsterblichkeitsforschung.“ Man reibt sich die Augen. So etwas gibt’s tatsächlich?

avatar
Mattio Müllers

28.10.2019 · Darf’s ein bisschen mehr sein? Wenn Menschen immer länger leben wollen. „Wer besiegt den Tod?“, so hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 30. September 2019 gefragt in einem Artikel zur – obacht: „Unsterblichkeitsforschung.“ Man reibt sich die Augen. So etwas gibt’s tatsächlich?

avatar
Noels Schulzen

Fanny mit Jutta Speidel: Darf's ein bisschen mehr sein ... ARD-Komödie: Darf's ein bisschen mehr sein? Detailansicht öffnen "Für viele Frauen, die in einem absoluten Korsett leben, könnte Fanny durchaus ein Vorbild sein", findet Jutta Speidel.

avatar
Jason Leghmann

Es nimmt kein Ende: Der vierte Band von Doris Knechts ziemlich anderen Familienkolumnen ist ein Handbuch der unaufhaltsamen Peinlichwerdung. Wie immer am Exempel der Autorin, die von ihrer Umwelt, vor allem ihrer heranwachsenden Brut, chronisch aufs perfideste am Cool- und Lässigsein gehindert wird. Neue Krisen, neue Würdelosigkeiten, neue Demütigungen: neue Gründe für Gegrinse. …

avatar
Jessica Kolhmann

Immer stärker findet sich das Wort Nachhaltigkeit aber auch im alltäglichen Leben wider und nicht nur der Begriff taucht immer häufiger auf – in den letzten ...