Die Bedeutung des Milieus bei der Bewältigung von Krisensituationen.pdf

Die Bedeutung des Milieus bei der Bewältigung von Krisensituationen

Franziska Höfer

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Soziale Milieus und Mentalität, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mensch ist ein soziales Wesen, dessen gesamtes Wissen aus den Erfahrungen mit anderenund durch andere Menschen in einer sozialen Welt resultiert. Nur diese Erfahrungen ermöglichenihm das Leben in einer Gemeinschaft mit anderen Individuen. Am stärksten wird er dabeibeeinflusst von dem Umfeld, das ihm am nächsten steht: seine Familie und darüber hinaus dasunmittelbare Milieu, das sie umgibt. Es bestimmt sein Handeln, die Erfahrungen, die er erlebt unddamit den gesamten Prozess der Entfaltung seiner Persönlichkeit. In jeder Situation, der sich einMensch ausgesetzt sieht, wirken auf ihn die Reaktionsmuster und Strategien, die er sich in unddurch sein soziales Milieu angeeignet hat. Sie ermöglichen ihm die Bewältigung des Alltags. Aberwie verhält es sich mit Situationen, die nicht seinem alltäglichen Geschehen entspringen? Inwelchem Maße wirkt das soziale Milieu, in dem ein Mensch sich bewegt, auf den Umgang einesIndividuums mit schweren Krisensituationen? Welchen Nutzen zieht ein Mensch für dieBewältigung einer Krise aus einem intakten Umfeld und welchen Problemen ist er dabei in einemgestörten Milieu ausgesetzt? Diese Fragen zu beantworten, soll die Aufgabe dieser Hausarbeitsein. Bei der Umsetzung der Aufgabenstellung sind dabei zunächst die grundlegenden Begriffevon Milieu und Krise zu klären als auch die Bedeutung des Milieus bei der Habitualisierung der inihm lebenden Menschen.Daran anschließend soll die Frage nach der Bedeutung des Milieus in Krisen anhand einespraktischen Beispiels deutlich gemacht werden. Dafür soll der soziographische Versuch DieArbeitslosen von Marienthal von Marie Jahoda, Paul Lazarsfeld und Hans Zeisel aus den 1930erJahren dienen. Die Studie über ein österreichisches Arbeiterdorf, dessen Einwohner alle auf einenSchlag der Arbeitslosigkeit gegenüberstehen, zeigt eindrucksvoll wie eine ganze Gemeinde einerKrisensituation begegnet und wie unterschiedlich die einzelnen Individuen - beeinflusst durch dasMilieu und ihre persönlichen Erfahrungen darin - mit der Krise umgehen. [...]

Zur Bedeutung der Autonomieförderung in Therapeutischen. Wohngruppen ... Es gab mit Benny viele Krisen zu bewältigen, denn er verlor immer wieder die. Emotionen und mögliche Handlungsmöglichkeiten > Kommunikation ist Wandel und Risiko - Kommunikation in Krisen > Die Bedeutung des sozialen Kontext: ...

8.27 MB DATEIGRÖSSE
9783640864270 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Bedeutung des Milieus bei der Bewältigung von Krisensituationen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.deeeee.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

14. März 2020 ... Ihre Forschung beschäftigt sich mit der Räumlichkeit von Krisen, beispielsweise ... besser zu verstehen, wie Krisensituationen erfolgreich bewältigt werden können. ... verlor der Krisenbegriff seine Bedeutung als Durchgangsstadium auf dem ... in extrem rechten und in salafistisch-dschihadistischen Milieus.

avatar
Mattio Müllers

Krisenmanagement [ˈkʁiːzənmænɪdʒmənt] bezeichnet den systematischen Umgang mit Krisensituationen. Dazu gehören Identifikation und Analyse von Krisensituationen, die Entwicklung von Strategien, sofern nicht bereits im Rahmen des Risikomanagements geschehen, zur Bewältigung einer Krise, ... Genaueres siehe Katastrophe – Kriterien zur Definition. Abb. 2.5 Krisentypen und ihre Bedeutung für die Lebenspraxis . . . . . . . . . . 41 ... Wechselspiel von Entwicklung in einem geschützten Milieu und krisenhafter ... ist , Krisen nicht nur selbständig zu bewältigen, sondern auch zu erzeugen, lässt.

avatar
Noels Schulzen

Emotionen und mögliche Handlungsmöglichkeiten > Kommunikation ist Wandel und Risiko - Kommunikation in Krisen > Die Bedeutung des sozialen Kontext: ...

avatar
Jason Leghmann

Die Krise bezeichnet im Allgemeinen einen Höhepunkt oder Wendepunkt einer gefährlichen ... Die Fähigkeit, Krisen bewältigen und ertragen zu können, wird auch als Resilienz bezeichnet. ... Krisen im Zusammenwirken verschiedener Faktoren, wobei monetäre Einflüsse von besonderer Bedeutung sein können. Krisenmanagement [ˈkʁiːzənmænɪdʒmənt] bezeichnet den systematischen Umgang mit Krisensituationen. Dazu gehören Identifikation und Analyse von Krisensituationen, die Entwicklung von Strategien, sofern nicht bereits im Rahmen des Risikomanagements geschehen, zur Bewältigung einer Krise, ... Genaueres siehe Katastrophe – Kriterien zur Definition.

avatar
Jessica Kolhmann

Das Konservativ-Etablierte Milieu bevorzugt die mittleren und gehobenen ... ( Kulturelle) Vielfalt ist ihnen dabei von besonderer Bedeutung, wobei davon ... nicht schlecht, doch sind gerade sie durch die Krisen und Reformen der letzten.