Wissenschafts-Journalismus.pdf

Wissenschafts-Journalismus

none

Dieses Handbuch enthält Werkstattberichte aus allen Medien: Wie entsteht eine größere Geschichte, wie ist eine Reportage aufgebaut? Wie funktioniert Wissenschaft im Radio, wie im Fernsehen? Wie hat das Internet alles verändert?Winfried Göpfert zeigt, wie in den Redaktionen heute gearbeitet wird und welche Zugangswege in den Wissenschaftsjournalismus führen. Ranga Yogeshwar („W wie Wissen“) erzählt, was er von den modernen Wissens-Magazinen hält.Kann man journalistisch arbeiten und gleichzeitig PR betreiben? PR ist legitim. Nur nicht die Vermischung der Aufgaben von Journalismus und PR. Wie sorgt man als Wissenschaftler für Öffentlichkeit? Die Öffentlichkeitsarbeit in Forschungseinrichtungen hat sich enorm verändert. Erfahrene PR-Mitarbeiter erläutern ihre Arbeitsweise und beschreiben wesentliche Trends.

Dabei trat er vielfach als Moderator von Wissenschafts- und Gesundheitssendungen hervor, insbesondere beim „ARD-Ratgeber Gesundheit". Er wurde dann als Professor für Wissenschaftsjournalismus an die Freie Universität Berlin berufen. Er war der erste Professor für dieses Fach und lange Zeit der einzige.

8.91 MB DATEIGRÖSSE
9783658178833 ISBN
Wissenschafts-Journalismus.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.deeeee.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

2018-7-20 · Wissenschaft und Journalismus Interview: Warum man Fakten und Meinung trennen sollte Sven Engesser ist Professor für Wissenschafts- und Technikkommunikation an … Ökonomische Perspektiven ...

avatar
Mattio Müllers

(PDF) Wissenschafts-und Risikokommunikation

avatar
Noels Schulzen

Eine Stiftung zur Rettung des Schweizer Wissenschafts ... Eine Stiftung zur Rettung des Schweizer Wissenschafts­journalismus. Die neue Stiftung „Wissen für alle“ hat sich zum Ziel gesetzt, den Wissenschaftsjournalismus in der Schweiz zu fördern. Präsident und Gründungsmitglied Christian Burger erklärt im Interview, wo die Stiftung ansetzt, was das Konzept dahinter ist und wie es finanziert

avatar
Jason Leghmann

Wissenschaftsthemen kommen bei den Lesern, Hörern und Zuschauern gut an und werden nachgefragt. Müsste es dafür nicht mehr Wissenschaftsjournalisten ...

avatar
Jessica Kolhmann

2018-7-20 · Wissenschaft und Journalismus Interview: Warum man Fakten und Meinung trennen sollte Sven Engesser ist Professor für Wissenschafts- und Technikkommunikation an …