Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen.pdf

Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen

Patrick Aligbe

Zum WerkDas Werk befasst sich mit den rechtlichen Grundlagen und der rechtlichen Zulässigkeit von Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen. Auf einen kurzen Überblick zu den verfassungsrechtlichen Voraussetzungen folgt eine umfangreiche Darstellung der in der Praxis vorhandenen Problemstellungen wie den allgemeinen Einstellungsuntersuchungen, Untersuchungen im bestehenden Beschäftigungsverhältnis und den Regelungsmöglichkeiten im Arbeitsvertrag oder einer Betriebsvereinbarung. Hierbei werden sowohl die arbeitsrechtlichen als auch die datenschutzrechtlichen Aspekte beleuchtet.Erläutert werden darüber hinaus noch wichtige praxisrelevante Themenfelder wie Alkohol- und Drogenscreenings, HIV, die Behandlung von Eignungsvorbehalten (z.B. 7 ArbSchG), TVöD, Untersuchungen bei oder nach Arbeitsunfähigkeit, Untersuchungen nach dem JArbSchG, Untersuchungen aus besonderem Anlass, Schwangerschaft und Behinderung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz. Ausführlich wird auch das Problem der auflösenden Bedingung im Arbeitsvertrag bei Einstellungsuntersuchungen erläutert.Ferner wird auch die Thematik der ärztlichen Schweigepflicht ausführlich behandelt sowie auch Randfelder wie die freie Arztwahl, Mitbestimmungsrechte der Personalvertretungen, Kostentragung oder die Abgrenzung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge erläutert.Vorteile auf einen Blick- zusammenfassende und an der Praxis orientierte Darstellung der Thematik- prägnante Leitsätze, Beispiele und Praxistipps erleichtern das schnelle Nachschlagen von vorhandenen Problemstellungen- eignet sich sowohl zur schnellen Problemfindung als auch zum vertiefenden Befassen mit den rechtlichen ProblemenZum AutorDer Autor ist bei einem arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Dienst tätig und mit den rechtlichen Problemen von Eignungsuntersuchungen und Vorsorgeuntersuchungen seit Jahren bestens vertraut.ZielgruppeFür Personalabteilungen, Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Unfallversicherungsträger, Aufsichtsbehörden und Personalvertretungen.

... Vorsorgeuntersuchungen nach G-Grundsätzen, Eignungsuntersuchungen etc. ... Nur im Fall einer Einstellungs- und/oder Eignungsuntersuchung erhält der ... ... betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen; Entwicklung von Konzepten für die Arbeitswelt 4.0. im Team mit Kollegen, ...

3.33 MB DATEIGRÖSSE
9783406676765 ISBN
Kostenlos PREIS
Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.deeeee.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

... Vorsorgeuntersuchungen nach G-Grundsätzen, Eignungsuntersuchungen etc. ... Nur im Fall einer Einstellungs- und/oder Eignungsuntersuchung erhält der ...

avatar
Mattio Müllers

Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen beim AMZ Rheine

avatar
Noels Schulzen

Betriebsärzte; Arbeitsmedizinische Vorsorge; Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen; BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement; Ernährungsberatung.

avatar
Jason Leghmann

Stichwortverzeichnis A. Grundrechtsrelevanz I. Grundrechte II. Bestimmung des Anforderungsprofils und Einstellungsentscheidung durch den Arbeitgeber III. Verhältnismäßigkeit der Untersuchungen IV. Die Bestimmung des Arztes bei Eignungsuntersuchungen (Arztwahl) B. Allgemeine Einstellungsuntersuchungen

avatar
Jessica Kolhmann

Rechtliche Rahmenbedingungen von Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen Die ärztlichen Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen in Deutschland befinden sich in Deutschland in einem rechtlich nicht unstrittigen Kontext. Die Bemühungen, hier im Datenschutzrecht entsprechende Regelungen zu schaffen, wurden in der letzten