Interkulturelle Kommunikation und Ideologiekritik.pdf

Interkulturelle Kommunikation und Ideologiekritik

Shan Cao

Die Autorin untersucht das Chinabild, das inländisch und international durch die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2008 in Beijing vermittelt wurde. Die Volksrepublik nutzte diese markante Gelegenheit interkultureller Repräsentation, um der Weltöffentlichkeit ihr Wunschbild zu kommunizieren und somit auf Kritik zu reagieren. Anhand einer semiotischen und ideologiekritischen Analyse erörtert die Autorin, wie sich China selbst stilisierte und welche Wirkziele das Gastgeberland verfolgte. Mithilfe der Auswertung chinesischer und deutscher Medien vergleicht sie die Abweichungen des deutschen Chinabildes von der chinesischen Selbstrepräsentation.

IDS : Bibliothek: Neu 2016-06

4.56 MB DATEIGRÖSSE
9783631667019 ISBN
Interkulturelle Kommunikation und Ideologiekritik.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.deeeee.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Deutsch als Fremdsprache, Interkulturelle Germanistik oder ...

avatar
Mattio Müllers

Die interkulturelle Hermeneutik soll im folgenden kurz vorgestellt werden und einige Schwierigkeiten, die sich ergeben können, erläutert werden. 2. Interkulturelle Hermeneutik - eine Einf hrung Wenn man von hermeneutischen Vorgehensweisen spricht, geschieht dies meist im Zusammenhang

avatar
Noels Schulzen

Bildungsziel des Studiengangs „Interkulturelles Management und Kommunikation“ ist der Aufbau von Kompetenzen zur Analyse, zur Bewertung und zur innovativen Weiterentwicklung unternehmerischer Geschäftsprozesse an den internationalen Schnittstellen des unternehmerischen Handelns in Unternehmen und Organi-

avatar
Jason Leghmann

auf die inhaltliche Auseinandersetzung im Universitätsstudium(Erziehungswissenschaft - Politische Bildung und Interkulturelle Kommunikation), aus der akademischen Lehre und APS-Lehrerbildung sowie; aus der Tätigkeit in der Schulentwicklungsberatung. Die Auseinandersetzung mit der Fachliteratur ist ein wesentliches Bemühen. Themen von A - Z | Buchladen Neuer Weg

avatar
Jessica Kolhmann

Interkulturelle Kommunikation und Ideologiekritik von Shan ...