Die Stadt, das Land, die Welt verändern!.pdf

Die Stadt, das Land, die Welt verändern!

Reiner Schmidt, Anne Schulz, Pui Schwind

»Höchste Zeit für dieses Resümee!« Günter Wallraff»Politisches Nachtgebet« in der Antoniterkirche, »Türkenstreik« bei Ford, Frauenzentrum in Ehrenfeld, Besetzung des Stollwerk in der Südstadt, »Freie Republik Platania« am Kaiser-Wilhelm-Ring, Blockade der Konrad-Adenauer-Kaserne in Raderthal, Einbruch ins EL-DE-Haus, Autonomes Zentrum in der Weißhausstraße – große Kölner Initiativen in den 70er/80er Jahren, die damals die Stadt aufgerüttelt und zum Teil sichtbare Spuren hinterlassen haben.Angestoßen von der antiautoritären Dynamik der 68er-Bewegung gab es auch in Köln zahlreiche Initiativen, um Alternativen zum und im Kapitalismus zu formulieren und praktisch umzusetzen. Die soziale Frage, staatliche Herrschaft, Ökologie, die Geschlechterfrage und das Thema Krieg und Frieden standen dabei im Mittelpunkt.125 Autoren und Autorinnen, die damals angetreten waren, um die Stadt, das Land und die Welt zu verändern, erzählen in diesem Buch von ihren Erfahrungen in linksradikalen, sozialistischen, sozialdemokratischen, kommunistischen, anarchistischen, trotzkistischen, autonomen, grünen und alternativen Kontexten in Köln. Dabei geht es nicht um eine Verherrlichung der 70er/80er Jahre, aber auch nicht um die pathologische Entsorgung der damaligen Theorien und Praxen. Vielmehr werfen die erzählten Geschichten hochinteressante Schlaglichter auf eine Zeit, in der viel angestoßen und gewagt, manchmal gewonnen und manchmal verloren wurde – ein beeindruckendes, nachhaltiges Zeitzeugnis.

Die Stadt, das Land und die Welt verändern sich rasant, bedauerlicherweise aber nicht in unsere frühere Richtung. Umso wichtiger wäre eine ehrliche Bilanz: Welche Rolle können heute unsere (damaligen) Versuche zur Gesellschaftsveränderung für die Zukunft spielen, wo können unsere Erfahrungen bei der Bewältigung der Zukunftsprobleme

6.37 MB DATEIGRÖSSE
9783462038408 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Stadt, das Land, die Welt verändern!.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.deeeee.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Buch: Die Stadt, das Land, die Welt verändern! - von Reiner Schmidt, Anne Schulz, Pui von Schwind - (Kiepenheuer & Witsch) - ISBN: 3462038400 - EAN: 9783462038408

avatar
Mattio Müllers

Willst du die Welt verändern, dann verändere dein Land. Willst du dein Land verändern, dann verändere deine Stadt. Willst du deine Stadt verändern, dann verändere deine Straße.

avatar
Noels Schulzen

„Die Stadt, das Land, die Welt verändern!“ – Ein Buch über ... Aufbruch vor dem Umbruch. Man bezeichnet die Revolte von 1968 als Bruch in der jungen Geschichte der Bundesrepublik. Da hatte sich Widerstand

avatar
Jason Leghmann

D eutschland altert, aber sehr ungleichmäßig. Unmerklich tut sich ein neuer Riss zwischen Stadt und Land auf, der durch die jüngste Migrationswelle weiter befördert wird. Der Drang junger Die Stadt, das Land, die Welt verändern!

avatar
Jessica Kolhmann

Stadt, Land, Welt - YouTube